Freitag, 27. März 2020

Absage der 15. Landesjugend-Sportspiele 2020 durch den Landessportbund

Die Vorbereitung und Durchführung der 15. Jugendsportspiele M-V am 6. Juni ist aus heutiger Sicht mehr möglich. Daher wird diese Veranstaltung abgesagt.

Montag, 16. März 2020

Der Landesschützenverband teilt mit

der Landesschützenverband Mecklenburg-Vorpommern 1990 e.V. gibt aufgrund der derzeitigen Situation, der Coronavirus-Pandemie, bekannt, dass bis auf Weiteres alle sportlichen Wettbewerbe im LSV M-V ausgesetzt sind. Dies betrifft die Landesmeisterschaften/Kreismeisterschaften (Bogen, Flinte, Kugel), das MV-Cup Finale, die Ranglistenwettkämpfe, das Landeskönigsschießen. 
Ebenso wird der für den 15./16. Mai 2020 geplante 25. Landesschützentag in Neubrandenburg abgesagt
Die für den 21.03.2020 in der Sportschule Güstrow angesetzte Arbeitstagung der Vereine fällt aus.

Außerdem wird die Bitte ausgesprochen, den Schützenvereinen und Betreibern der Schützenhäuser zu empfehlen ihren Betrieb in den Vereinen und auf den Anlagen der Lage entsprechend anzupassen. Das heißt den Betrieb (Veranstaltungen, Training usw.) weitestgehend einzustellen. Wir wissen, dass viele Schützenvereine bereits entsprechende Maßnahmen bzw. Regelungen getroffen haben.

Laut dem Maßnahmepaket der Landesregierung besteht in Mecklenburg-Vorpommern ein generelles Verbot aller Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmern

Samstag, 14. März 2020

Achtung - Absagen

Der Oberbürgermeister von Rostock hat alle Sportstätten in Rostock wegen der Coronainfektionen geschlossen. Das betrifft auch die Schießhalle in Gehlsdorf. Somit findet in der nächsten Zeit bis auf Widerruf kein Schießbetrieb statt.  Die anstehenden Kreismeisterschaften fallen erst mal für dieses Jahr aus. Das betrifft auch die 
Kreismeisterschaften am 21.03.2020 im Sportschützenverein Kritzmow, die auf Grund der aktuellen Situation ebenfalls abgesagt sind.
Auch der Frankonia-Frühjahrspokal (28.03.) ist abgesagt.

Das Präsidium des Deutschen Schützenbundes hat für das Jahr 2020 alle Deutschen Meisterschaften  abgesagt. Auch findet das Bundeskönigsschießen in Hamburg Harburg nicht statt.

Donnerstag, 12. März 2020

Allgemeinverfügung der Hansestadt Rostock zur aktuellen Lage unter "Aktuelles" eingestellt.

Die Allgemeinverfügung fordert die Absage von Veranstaltungen ab 1000 Personen, außerdem gibt es eine Meldepflicht für Veranstaltungen ab 200 Personen. Bitte prüft auch sorgfältig die Durchführung von Veranstaltungen mit Teilnehmerzahlen unterhalb der dargelegten Grenzen, sofern diese ggf. vermeidbar sind.

(Quelle: Stadtsportbund)

Sonntag, 23. Februar 2020

Ergebnis des "Hanseatischen Vorderladerpokals" unter "Ergebnisse" eingestellt.

Nach 9 Jahren ist der 1997 von der Schützengesellschaft "Wieker Gelag" gestiftetet Wanderpokal wieder in Rostock.

Samstag, 15. Februar 2020

Die Kreismeisterschaft für die Aufgelegt-Disziplinen und KK-Pistole 25m wurde vom 14.03. auf den 21.03. verschoben

Achtung Terminänderung, bitte beachten: 

Entgegen den Terminen in der Terminübersicht über die Kreismeisterschaften 2020 findet die Kreismeisterschaft  für die Aufgelegt-Disziplinen und KK-Pistole 25m am 21.03.2020 statt